Reise der TCV-Bildungsakademie im April 2023 nach Hamburg

Liebe Cartellschwestern
liebe Cartellbrüder,

die Bildungsakademie will vom 26.04. bis 30.04.2023 nach Hamburg fahren. Es ist folgendes geplant:

(Planungsstand 20. 1. 2023)

 

Ablaufplan Hamburg 26.04. – 30.04.2023

Mittwoch 26.04.2023
bis 17:00 Uhr
Anreise zum Hotel Intercity Hamburg-Altona
bzw. zum Best Western Raphael Hotel Hamburg-Altona.
18:00 Uhr
Gang zum gemeinsamen Abendessen in Hamburg-Altona,
Restaurant „Blaue Blume“, Harkortstraße 95, (ca. 20 min. zu Fuß).

Donnerstag 27.04.2023
09:30 Uhr
Abfahrt vom Hotel mit einem Bus zur Stadtrundfahrt.
12:30 Uhr
Ende der Stadtrundfahrt in der Innenstadt von Hamburg (Rathausnähe)
und Mittagspause nach eigenem Ermessen.
14:00 Uhr
Mit dem Bus von der Innenstadt (Rathausnähe)
zur Hafentour im Hamburger Freihafen
wichtig: gültigen Personalausweis mitbringen.
Fahrt mit dem Bus zum Restaurant
18:00 Uhr
gemeinsames Abendessen im
Restaurant „Hamborger Veermaster“, Reeperbahn 162.
Rückfahrt zum Hotel mit der S-Bahn.

Freitag 28.04.2023
09:30 Uhr
Abfahrt zur „Architektur Rundfahrt“ durch Hamburg.
12:30 Uhr
Mittagspause in Hamburg nach eigenem Ermessen,
anschließend zur freien Verfügung
20.00 Uhr
Sonderkonzert „Internationales Musikfest Hamburg“
Elbphilharmonie Großer Saal
Brahms: Schicksalslied, Beethoven: Sinfonie Nr. 8,
Shepherd: On a Clear Day,
Dirigent: Kent Nagano.
Die Karten für diese Veranstaltungen sind von jedem selbst zu besorgen.

Samstag 29.04.2023
09:30 Uhr
zur freien Verfügung, evtl. Shoppen oder
Besuch der Kunsthalle Hamburg oder
zur Besichtigung des Miniatur Wunderlands Hamburg oder, oder…
beide Ziele sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
15:00 Uhr
Einsammeln mit dem Bus zur Besichtigung von AIRBUS,
wichtig: gültigen Personalausweis mitbringen
16:10 Uhr
Beginn der Führung bei Airbus
19:30 Uhr
Fahrt mit dem Bus zum
gemeinsamen Abendessen und geselligen Beisammensein,
Restaurant „Elbspeicher“, Große Elbestraße 36,
Rückfahrt mit der S-Bahn zum Hotel nach Belieben.

Sonntag 30.04.2023
Abreise und Heimfahrt.

 

Diese Fahrt ist bereits ausgebucht. Nachmeldungen sind nicht mehr möglich.

Für weitere Rückfragen bzgl. der Unterkunft und des Ablaufes könnt ihr mich auch telefonisch erreichen.

Mit cartellbrüderlichen Grüßen verbleibe ich für heute

            Karl-Wilhelm Veuhoff v./Jolle Z! AHx Su-R
            2. Vorsitzender der Bildungsakademie

            Bömelbergstraße 11
            46325 Borken-Gemen
            Mobil: 0151-428 614 26
            E-Mail: veuhoff.borken@t-online.de

Borken-Gemen den 20.1.2023